Home News Abo Bücher eBooks Berater-Magazin Datenbank
  • BB Fachkonferenz Stiftungen
  • dfv Stammhaus 1816

Programm

Ihre Fachkonferenz für Stiftungsrecht –
Recht, Steuern, Vermögensbewirtschaftung

Profitieren Sie auf dieser Veranstaltung von:

- Die Veranstaltung hat eine Netto-Tagungszeit von 7 Stunden und zählt als Fortbildungsveranstaltung gemäß § 15 FAO
- Tagesaktuellen und praxisnahen Beiträgen
- Hochkarätigen Referenten aus Praxis, Beratung und Verwaltung

 Zum Online-Programm!

09.00-09.15 Begrüßung und Einführung

09.15-10.00 Satzungsänderungen bei rechtsfähigen Stiftungen

  • Dr. Stefan Stolte
    Deutsches Stiftungszentrum im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

10.00-10.30 Kommunikations- und Kaffeepause

10.30-11.15 Stiftungsrecht – quo vadis? Die Aktualisierung: Der neueste Stand der BGB-Stiftungsrechtsreform

  • Angelo Winkler
    Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg

11.15-11.45 Panel-Diskussion I

  • • Unbegrenzte Satzungsänderung bei rechtsfähigen Stiftungen? Pro und contra
    • Aufhebung, Zusammenlegung, Zulegung – brauchen Stiftungen ein Umwandlungsrecht?
    • AG, GmbH, e.V. und nun auch „a. St.“?

  • Dr. Christian von Oertzen
    Partner, Flick Gocke Schaumburg, Frankfurt am Main
    Dr. Stefan Stolte
    Deutsches Stiftungszentrum im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
    Angelo Winkler
    Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg

11.45-12.30 Neuere Entwicklungen im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht

12.30-13.30 Mittagspause

13.30-14.15 Aktuelle Entwicklungen zur Rechnungslegung

14.15-14.45 Panel-Diskussion II

14.45-15.45 Professionalisierung der Stiftungsorgane: was kann die Stiftung von GmbH und AG lernen?

  • • Compliance-Anforderungen bei Stiftungen
    • Fragen der Vermögensbewirtschaftung

  • Prof. Dr. Daniel Graewe
    NORDAKADEMIE Hamburg

15.45-16.15 Kommunikations- und Kaffeepause

16.15-17.00 Internationales Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht – Zweckförderung im Ausland

  • • Compliance-Anforderungen bei Stiftungen
    • Fragen der Vermögensbewirtschaftung

  • Dr. Tanja Schienke-Ohletz
    Flick Gocke Schaumburg

17.00.17.30 Panel-Diskussion III

17.30-18.00 Schlusswort

ab 18.00 Sundowner