Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen

Dr. Gerald Müller-Machwirth

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsges. mbH

Dr. Gerald Peter Müller-Machwirth ist Partner bei BEITEN BURKHARDT in Berlin und Mitglied der Praxisgruppe Arbeitsrecht. Er begleitet Unternehmen der verschiedensten Wirtschaftszweige in allen arbeits- und beschäftigungsrechtlichen Angelegenheiten und vertritt seine Mandaten auch vor Gericht. Daneben verfügt Dr. Müller-Machwirth über besondere Expertise in Fragen des Arbeitnehmerüberlassungs- und des Arbeitnehmererfindungsrechts. Auch wird er regelmäßig in Umstrukturierungsprozesse von Unternehmen eingebunden und ist an Transaktionen zum Erwerb von Unternehmen beteiligt, wobei er häufig ausländische Mandanten berät.

Dr. Gerald Müller-Machwirth studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Trier, Sheffield (Großbritannien) und Köln (Zweites Juristisches Staatsexamen 2007, Dr. iur. 2007). Er hat besondere Kenntnisse hinsichtlich Grundlagen und Terminologie des angloamerikanischen Rechtssystems an der Universität von Trier erworben. 2008 wurde Gerald Müller-Machwirth zur Anwaltschaft in Deutschland zugelassen und hat seither seine Arbeit ausschließlich arbeits- und beschäftigungsrechtlichen Fragestellungen gewidmet. Er begann seine juristische Karriere bei Luther Rechtsanwaltsgesellschaft in Köln. Seit 2010 ist er bei BEITEN BURKHARDT tätig, seit 2013 als Partner. Zudem ist er Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht an der Fachhochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin.