Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
  • SKDW 2019 Webbild 978x390 V01

Prof. Dr. Heribert M. Anzinger

Universität Ulm

Geboren 1973 in München. Studium der Rechtswissenschaft (1. Juristisches Staatsexamen 1998) und Wirtschaftswissenschaften in Bayreuth (Wirtschaftsjurist Univ. Bayreuth). Rechtsreferendariat im Bezirk des OLG München, Verwaltungsgericht Venedig und bei der E.ON Energie AG (2. Juristisches Staatsexamen in München 2000). Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion (Dr. iur., 2006) bei Prof. Dr. iur. Susanne Sieker (TU Darmstadt, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg), ausgezeichnet mit dem Albert-Hensel-Preis 2006, dem Förderpreis der Nürnberger Steuergespräche und dem Hans-Flick-Ehrenpreis 2006. Okt. 2007 – Jun. 2012 Juniorprofessor für Steuerrecht am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Technischen Universität Darmstadt. Seit Juli 2012 Universitätsprofessor für Wirtschafts- und Steuerrecht an der Universität Ulm. Veröffentlichungen im Gesellschafts-, Kapitalmarkt- und Steuerrecht. Mitherausgeber im Großkommentar zum deutschen Einkommen- und Körperschaftsteuergesetz, Herr-mann/Heuer/Raupach, Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der DStJG und der IFA Regionalgruppe Rhein-Main-Neckar. Die Forschungsschwerpunkte liegen im deutschen und internationalen Unter¬nehmenssteuerrecht mit seinen Bezügen zum Zivilrecht, zum Bilanz-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht.