Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen

Prof. Dr. Roman Seer

Ruhr-Universität Bochum

Nach Ausbildung in der Finanzverwaltung (Dipl.-Finanzwirt), Studium, Staatexamina, Promotion und Habilitation an der Universität zu Köln (Institut für Steuerrecht) ist Roman Seer seit 1996 Inhaber des Bochumer Lehrstuhls für Steuerrecht und seit 2009 geschäftsführender Direktor des Bochumer Instituts für Steuerrecht und Steuervollzug. Zugleich ist er als Steuerberater zugelassen. Von 2006 – 2014 war er Vorstandsmitglied der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.V. (DStJG), davon 5 Jahre als deren Vorsitzender. Von 2004 – 2016 wirkte er als deutscher Vertreter im Academic Committee (AC) der European Association of Tax Law Professors (EATLP). Seit 2012 steht er dem Wissenschaftlichen Arbeitskreis „Steuerrecht“ des Deutschen Wissenschaftlichen Instituts der Steuerberater (DWS-Institut, Berlin) vor und bekleidet den Vorsitz der Berliner Steuergespräche e.V. Roman Seer ist Mitautor in "Tipke/Kruse, AO/FGO", in "Tipke/Lang, Steuerrecht", in „Kirchhof, Einkommensteuergesetz“ (dort zugleich Mitherausgeber), in „Bonner Kommentar zum Grundgesetz“, in „Gosch/Kroppen/Grotherr/Kraft, DBA“ und Mitherausgeber der Zeitschriften StuW, IWB und SteuerStud. Er hat außerdem mehr als 250 Beiträge (darunter einige Monographien) zum nationalen, internationalen und europäischen Steuerrecht verfasst.