R&W Betriebs-Berater Datenbank Berater-Magazin Bücher Abo Veranstaltungen

Dr. Holger Nieland

DAMM & MANN Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Hamburg und Bonn. Promotion zum Thema der Online-Lieferung im Urheberrecht. Während der Promotionszeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Europäisches Wirtschaftsrecht der Universität Bonn bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter.

Dr. Holger Nieland begann seine berufliche Tätigkeit im Münchner Büro der Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH in der Practice Group IP/IT/Medien. In der Anwaltssozietät DAMM & MANN ist er seit 2006 tätig, dort vorwiegend im Bereich des Presse- und Äußerungsrechts sowie des Urheber- und Verlagsrechts. Seit 2013 ist Dr. Nieland Partner der Anwaltssozietät.

Dr. Nieland ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. Lehraufträge bestehen an der Fachhochschule Hannover für Urheberrecht und an der Universität Greifswald für Medienrecht. Dr. Nieland berät und vertritt Buch-, Zeitungs- und Zeitschriftenverlage, Fernsehsender und Medienunternehmen ebenso wie Politiker und Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland in allen Fragen des Presse-, Urheber- und Medienrechts. In den Branchendiensten JUVE und Legal 500 wird Dr. Nieland für diese Rechtsgebiete empfohlen. Ein Schwerpunkt liegt in der forensischen Tätigkeit ebenso wie in der Beratung im Bereich der Krisenkommunikation.