Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
  • neu 978x390

Programm

Die Arbeitszeit ist das ungelöste Thema des Jahres 2020. Zwar haben Tarif- und Betriebsparteien diverse Konzepte vorgelegt, die zum Teil auch modern sind, doch werden sie auch der agilen Transformation gerecht?

Kommt die Unternehmenspraxis den Vorgaben der EU hinterher? Hierüber werden namhafte Experten diskutieren.

09:15 – 09.30 Uhr Begrüßung und Tagungsleitung

09.30 – 10.30 Uhr „Arbeitszeit: Erfordernisse für die Gesetzgebung“

10.30 – 10.45 Uhr Kaffeepause

10.45 – 11.45 Uhr Arbeitszeit in der Betriebsvereinbarung – Rechtlicher Rahmen und praktische Hinweise

11:45 – 12.45 Uhr Arbeitszeit 2020 aus Gewerkschaftssicht

12.45 – 13.45 Uhr Lunch

13.45 – 14.45 Uhr Arbeitszeit 2020 aus Sicht der BDA

  • Leiter Arbeits- und Tarifrecht, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

14.45 – 15.15 Uhr Kaffeepause

15.15 - 16.15 Uhr „Digitalisierung der Betriebsratsarbeit – ein Praxisbeispiel der DB AG“

16.15 – 17.00 Uhr Abschließende Podiumsdiskussion mit allen Referenten

17:00 Uhr Ende der Veranstaltung