Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
  • DCK 2020 Banner III

Programm

 

Das vollständige Programm als PDF-Datei finden Sie hier!

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

                                       logo sat pantone.eps                                       

Vorabend, 15. Juni 2020 | ab 19:00 Uhr Get-together der Konferenzteilnehmer in der Apfelweinwirtschaft "Ebbelwoi Unser"

  • Abtsgäßchen 8 | Eingang Kleine Brückenstraße
    60594 Frankfurt

Deutsche Compliance Konferenz, 16. Juni 2020, Frankfurt am Main

8.30 Uhr Registrierung

9.00 Uhr Begrüßung

  • Torsten Kutschke, Gesamtverlagsleiter Fachmedien Recht und Wirtschaft
    Jörg Bielefeld, Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

  • BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    dfv Mediengruppe

Themenkreis 1: Sanktionen

09.05 - 09:45 Uhr Aktueller Stand zum Unternehmenssanktionsrecht/VerSanG-E:

    • Der Weg zur Sanktion & Sanktionsinstrumentarium
    • Sanktionsmilderung durch Kooperation
    • Kooperation aus Perspektive Unternehmensverteidiger und des Individualverteidiger
    • Bedeutung für die Positionierung von Unternehmen

     

  • BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Feigen Graf Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
    REMONDIS Assets & Services GmbH & Co. KG

09.45 - 10:25 Uhr Bußgeldverfahren bei DSGVO-Verstößen: Das neue Bußgeldkonzept der Datenschutzkonferenz

10.25 - 10:45 Uhr Paneldiskussion zum Themenkreis mit den Referenten

10.45 - 11:00 Uhr Kaffeepause

Themenkreis 2: Kulturelle Aspekte – wirklich nur ein „weiches“ Thema?

11.00 - 11:40 Uhr Compliance- und Risikokultur analysieren, messen, fortentwickeln: Ein interdisziplinärer Ansatz

11.40 - 12:20 Uhr Auf dem Weg von regelbasierter Compliance zu einer Integritätskultur – ein (erster) Erfahrungsbericht aus der Praxis

12.20 - 13:00 Uhr Corporate Social Responsibility als Compliance-Faktor: Compliance- und CSR-Management gemeinsam denken!

13.00 - 13:15 Uhr Paneldiskussion zum Themenkreis mit den Referenten

13.15 - 14:00 Uhr Mittagspause

Themenkreis 3: Updates & Implementierung

14.00 - 14:30 Uhr Geheimnisschutz nach dem GeschGehG

14.30 - 15:10 Uhr Einsatz von Advanced Analytics und Machine Learning bei Compliance-Untersuchungen

15.10 - 15:25 Uhr Kaffeepause

15.25 - 16:00 Uhr Compliance im internationalen Joint Venture

16.00 - 16:30 Uhr Compliance-Risikoanalyse als Basis und Ausgangspunkt für ein robustes Compliance Management

16.35 - 17:10 Uhr Hinweisgeberschutz und Implementierung eines Hinweisgebersystems: Die Key-Facts zu den Implementierungsanforderungen der neuen EU-Hinweisgeberrichtlinie

17.10 - 17:45 Uhr Zertifizierung nach DIN ISO 37301: Wie die Aussage zur Compliance-Konformität verbessert werden kann

17.45 - 18:00 Uhr Paneldiskussion zum Themenkreis mit den Referenten

18.00 Uhr Ende der Veranstaltung