Home News Abo Bücher eBooks Berater-Magazin Datenbank

Dr. Jörg Hülshorst

PricewaterhouseCoopers GmbH

Jörg Hülshorst ist Partner im Verechnungspreisteam von PwC in Düsseldorf. Er ist seit über 20 Jahren als Ökonom tätig und beschäftigt sich seit 2003 ausschließlich mit der Beratung steuerlicher Verrechnungspreise. Sein Mandantenportfolio umfasst eine Vielzahl in- und ausländischer sowie multinationaler Unternehmen, unter anderem aus den Bereichen Industrial Products,  Maschinenbau, Chemische Industrien, und Financial Services. Er ist spezialisiert auf die ökonomischen Aspekte des Transfer Pricing, wie z.B. die Analyse von Finanztransaktionen oder die Bewertung von immateriellen Wirtschaftsgütern und Funktionsverlagerungen. In seiner vorherigen Position hat er das nationale Research-Team für Benchmarking und Datenbankanalysen geleitet und eine internationale Expertengruppe zum „Debt Pricing“ geführt. Mit Fachpublikationen ist Jörg Hülshorst z.B. im Kommentar der OECD Transfer Pricing Guidelines im „Handbuch Internationale Verrechnungspreise“ (hrsg. von Heinz-Klaus Kroppen) sowie zu den Themenbereichen „Intercompany Loans“, „Guarantees“ und „Cash Pooling“ vertreten, was auch den Schwerpunkt seiner Vortragstätigkeit ausmacht. Vor seinen Positionen im Transfer Pricing war Jörg Hülshorst als Manager in der Erst- und Rückversicherung eines internationalen Versicherungsunternehmens tätig.