R&W Betriebs-Berater Datenbank Berater-Magazin Bücher Abo Veranstaltungen
  • NEU 978x390 VPA2021
  • 978x390 IP
  • Int MSt 978x390 neu
  • atad neu

Dr. Ulf Andresen

DLA Piper UK LLP

Dr. Ulf Andresen berät in allen Aspekten des nationalen und internationalen Steuerrechts. Zu seinen Mandanten gehören deutsche und ausländische Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften sowie deren Niederlassungen/Betriebsstätten. Die Schwerpunkte seiner Beratung sind die umfassende Beratung zu allen Verrechnungspreisthemen und Themen der Betriebsstättenbesteuerung, die Begleitung von Betriebsprüfungen einschließlich Joint Audits, die Beantragung von Verständigungsverfahren unter DBA und der EU-Schiedskonvention, die Beantragung von Advance Pricing Agreements, die beratende Begleitung von Funktionsverlagerungen, die Erstellung von Gutachten zu Verrechnungspreisstreitigkeiten vor in- und ausländischen Finanzgerichten, das Führen von außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren sowie die allgemeine Beratung im Unternehmenssteuerrecht.

Im Rahmen der Beratung zu Verrechnungspreisthemen und Themen der Betriebsstättenbesteuerung konzentriert er sich auf die effektiv geführte Auseinandersetzung und eine möglichst effiziente Streitbeilegung auf der Grundlage eines fundierten Verständnisses des steuerrechtlichen Rahmens. Außerdem verfügt Dr. Ulf Andresen über fundierte Erfahrung in der Beratung von Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen und Asset Managern aus zahlreichen Betriebsprüfungen, Advance Pricing Agreements, Rechtsbehelfsverfahren und allen Fragen der Betriebsstättenbesteuerung.

Dr. Andresen verhandelt mit Finanzbehörden im Rahmen von Betriebsprüfungen und setzt die Interessen des Mandanten in Verwaltungs- und Gerichtsverfahren durch.

Er führt die deutsche Verrechnungspreispraxis von DLA Piper.